Forschung und Lehre:

Promotionsarbeit:
„Untersuchung zur Kinematik im Bereich desScapho-Trapezio-Trapezoidalgelenks der menschlichen Hand beiZirkumduktion des Daumens“, bei PD Dr. Ch. Jantea an der OrthopädischenKlinik der Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf, Prof. Dr. R. Krauspe, 2003

   

  • Forschungsaufenthalt im Rahmen der Promotionsarbeit am OrthopedicsBiomechanics Laboratory der Mayo Clinic in Rochester, Minnesota, USA,Direktor Prof. K.-N. An, PhD, Vorträge und Publikation, August-November1994
  • Teilnahme an der Organisation und Teilnehmerbetreuung beim ElbowCongress“ in Köln; ausgerichtet durch PD Dr. Jantea, Heinrich-HeineUniversität, Düsseldorf und Prof. Dr. Koebke, Universität Köln, März1995
  • Zweitägiger Besuch des Orthopedic Research Laboratory des College ofPhysicians & Surgeons of Columbia University New York, N.Y.,   USA, Director Prof. V. C. Mow PhD, Juli 1996

   
Aufenthalt im Department of Orthopedic Surgery / Hand-Surgery der Columbia University of New York, N.Y., USA,15.-19.Juli 1996

Teilnahme an der Organisation und beim Congress of Hand-Sugery  inDüsseldorf; ausgerichtet durch PD Dr. Jantea, Heinrich-HeineUniversität, Düsseldorf, Februar 2000

Präsentation der Ergebnisse meiner Promotionsarbeit beim 42. Symposiumder DAH (Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Handchirurgie) in St. Gallen,Schweiz, Oktober 2001

Präsentation der Ergebnisse meiner Promotionsarbeit beim Deutschen Orthopädenkongress in Berlin, September 2002

Präsentation der Ergebnisse meiner Promotionsarbeit alsPosterpräsentation auf dem Europäischen Orthopädenkongress in Helsinki,Finnland, Juni 2003

Vortrag auf dem Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter-und Ellenbogenchirurgie (DVSE) in Heidelberg: „Modifizierter Deltaflapnach Augereau. Eine erfolgreiche Methode zum Verschluss konventionellnicht rekonstruierbarer Rotatorenmanschettendefekte“ (F. Essers, C.Kunz, F. W. Hagena), September 2003

Posterpräsentation auf dem Congress of the European Society for Surgeryof the Shoulder and the Elbow (ESSSE/SECEC) in Heidelberg:„Modification of the deltoid flap according to Apoil and Augereau. Asuccessful method to close conventionally unreconstructable defects ofthe rotator cuff.“ (F. Essers, C. Kunz, F. W. Hagena) September 2003

Zweitautor eines Vortrags auf dem Jahreskongress der DeutschenVereinigung für Schulter und Ellenbogenchirurgie (DVSE) in Heidelberg:„Subcorakoidaler Pectoralis major Transfer zur Behandlung ventralerRotatorenmanschettendefekte“
(C. Kunz, F. Essers, F. W. Hagena), September 2003

Zweitautor einer Posterpräsentation auf dem Congress of the EuropeanSociety for Surgery of the Shoulder and the Elbow (ESSSE/SECEC) inHeidelberg: „Subcoracoid pectoralis major transfer for the treatment ofanterior rotator cuff tears.“    
(C. Kunz, F. Essers, F. W. Hagena), September 2003

Vortrag meiner Promotionsarbeit im Rahmen des Dissertationsforums mitPreisverleihung. Deutscher Orthopädenkongress, Berlin, November 2003

Vortrag auf dem Deutschen Orthopäden Kongress in Berlin: „ModifizierterDeltaflap nach Augereau. Eine erfolgreiche Methode zum Verschlusskonventionell nicht rekonstruierbarer Rotatorenmanschettendefekte“ (F.Essers, C. Kunz, F. W. Hagena), Oktober 2004

Zahlreiche Vorträge im Rahmen von internen Fortbildungen für Ärzte,Pflegepersonal und externen Fortbildungen für Fachpersonal undPatienten.

Patientenvorträge auf der Regiovital / Gesundheitsmesse Bad Oeynhausen / Löhne /Bünde:
„Anti-Aging in der Orthopädie“
„Was ist gut für meine Füße?“

„Ganzheitliche Orthopädie“

Zahlreiche Vorträge im Rahmen der Patientenfortbildung:

Aktuelle ganzheitliche Information bei Arthrose-, Fuß- und Rückenproblemen

Kontakt

Bitte tragen Sie Ihre Anfrage und Ihre E-Mail Adresse ein.
Datenschutzerklärung *

Infomaterial anfordern

Fordern Sie hier unser kostenloses Informationsmaterial unverbindlich an!

Anrede *
Datenschutzerklärung *

Rückrufservice

Wir rufen Sie zurück.
Datenschutzerklärung *

Online Terminbuchung

Für Termine in unserer Privatpraxis bieten wir den Service der Online-Terminbuchung. 

Vereinbaren Sie Ihre Termine jetzt ganz unkompliziert online. 

(Links zu externen Webseiten - Bei Klick verlassen Sie den Internetauftritt von Dr. Eßers)

Termin online vereinbaren

Fahrdienst

Ab Februar 2016 steht Ihnen der Fahrdienst der Praxis Dr. Eßers zur Verfügung. Bitte fragen Sie ihren Wunschtermin per Telefon oder hier per E-Mail im Vorfeld an.

Bitte tragen Sie Ihre Anfrage und Ihre E-Mail Adresse ein.
Datenschutzerklärung *

Patientenbewertungen

Bewertung wird geladen...